INTU Kunde,

was verbindet die Weltwunder der Antike mit denen der Neuzeit und den architektonischen Weltwundern der Moderne? Ist es die fantastische Vision, die Wirklichkeit wird? Ist es die herausragende Baukunst, die besticht oder sind diese Errungenschaften menschlicher Schaffenskraft vielleicht Wahrzeichen der Sehnsucht, den gegebenen Entdecker- und Forschdrang zu leben und dessen Geschichten in Gebäuden, Karten und Orten habhaft zu werden? Mit diesen Buchtipps reichen wir Ihnen Begleiter für eigene Entdeckungstouren, gleich wohin die Reise gehen mag!

Ihr INTU-Team

p.s. Ein besonderer (Reise-)Tipp!

Dienstag, den 20.11., präsentiert Bestsellerautor und Historiker Philipp Blom erstmalig sein neuestes Buch "Eine italienische Reise", begleitet vom Konzertmeister der Wiener Philharmoniker, im Wiener Konzerthaus. Der Eintritt ist frei. Platzkarten können Sie online reservieren.
Weitere Informationen
Mehr zum Buch

\"Buchcover\"

Atlas der nie gebauten Bauwerke

Ein Wolkenkratzer, der 1,6 Kilometer hoch ist und 528 Stockwerke hat, eine Glaskuppel, die den größten Teil Manhattans bedeckt, ein Triumphbogen in Form eines Elefanten, da Vincis Stadt auf zwei Ebenen: Mit den nicht gebauten Projekten wurden anspruchsvolle neue Ideen erforscht und Konventionen hinterfragt. Gesellschaft, Politik und Ästhetik der Zeit spiegeln sich in ihnen und bis heute wirken einige der Fantasien in The Shard oder dem Eden Projekt nach...Weiterlesen

\"Buchcover\"

Kosmos Entdeckeratlas

Was es auf der Erde an faszinierenden und ungewöhnlichen Fakten gibt, hier ist es verzeichnet: von den Weltkulturen zur Geschichte, von der Wirtschaft bis zur Natur, von der Geografie bis zu Sportereignissen, von der Politik bis zu den Spuren der großen Entdecker. Tausende Piktogramme und Grafiken und die wunderschön gestalteten, großformatigen Karten machen das Blättern und Lesen zum Genuss. Für Abenteurer jeden Alters eine Entdeckung wert. Weiterlesen

\"Buchcover\"

Atlas der erfundenen Orte

Kalifornien als Insel, versunkene Königreiche und das irdische Paradies. Manche dieser Phantome hatten ein erstaunlich langes Leben. Nach einer im 17. Jahrhundert der Phantasie entsprungenen Insel im Golf von Mexiko hat man bis 2009 gesucht. Warum wurden geografische Orte aufgezeichnet, die es gar nicht gab? Und was faszinierte die Menschen an all den bizarren Geschichten, die sich um diese Orte rankten? Weiterlesen

\"Buchcover\"

Europa Mystica

Von mystischen Klöstern und Burgruinen über Spaziergänge durch finstere Katakomben bis hin zu vergessenen Friedhöfen, geheimnisvollen Menhiren und magischen Bergen: Entdecken Sie überraschende, magische bis unheimliche Reiseziele in Europa in diesem besonderen Reiseinspirationsbuch. Sie werden staunen!
Weiterlesen

\"Buchcover\"

Die Vermessung der Erde

Von der Antike bis zur Gegenwart erzählen Karten, wie sich die Welt langsam entschleierte, mitunter begleitet von grotesken Irrtümern. Dieser beeindruckende Bildband zeigt anhand der bedeutendsten Kartenwerke ihrer Zeit die spannende Geschichte der Kartografie. Begleiten Sie die großen Entdecker auf ihren Fahrten und Expeditionen und erleben Sie eine Welt, wie sie im GPS-Zeitalter kaum mehr vorstellbar ist. Weiterlesen

\"Buchcover\"

Atlas der spirituellen Orte

Warum wandern Menschen immer noch auf alten Pilgerwegen, auch wenn sie gar nicht religiös sind? Warum wurden Kathedralen fast immer an Orten erbaut, an denen sich in grauer Vorzeit bereits heidnische Weiheplätze befanden? Die Reise-Journalistin Sarah Baxter entführt uns zu den spirituellen Orten unseres Planeten: von den jungsteinzeitlichen Steinstatuen auf den Osterinseln über den mythologischen Wohnsitz der Götter auf dem Olymp bis zum tiefblauen Kratersee des Mount Mazama in Oregon und noch weiter... Weiterlesen

Besuchen Sie uns auch auf: